News

Rizzi-Ausstellung wird bis 22. Oktober verlängert

Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann hat dem Vorschlag von Kulturamtsleiterin Barbara Leicht und Mitorganisator Thomas Herrmann sofort zugestimmt: "Ja, die Rizzi-Ausstellung wird um eine Woche verlängert, sie endet damit nicht am 15.10.2017, sondern erst am 22.10.2017." Der Grund ist der hohe Besucherzuspruch, der schon zu Beginn der Ausstellung rasch dazu geführt hatte, dass die Öffnungszeiten wochentags ausgeweitet worden waren und die Ausstellung seither schon um 10 Uhr ihre Pforten in den Sälen der Residenz öffnet. "Nunmehr schreitet die Besucherzahl flott auf die 10.000 zu und das Interesse daran ist ungebrochen", stellt Oberbürgermeister Thumann fest. "Dem wollen wir mit der Verlängerung der Ausstellung Rechnung tragen:"

Die einzigartige und eigens für Neumarkt konzipierte Schau zum New Yorker Popart Künstler James Rizzi läuft seit 1.9.2017 in den Festsälen der Residenz. Dort sind nicht nur über 600 Werke des 2011 verstorbenen Künstlers zu sehen, sondern im ersten Stock ist auch sein Loft mit Originalmöbeln und persönlichen Gegenständen nachgebaut, in dem er im New Yorker Stadtteil SoHo gelebt und gearbeitet hat.

Rizzi-Ausstellung eröffnet

Oberbürgermeister Thomas Thumann hat in den Sälen der Residenz  in Neumarkt die Ausstellung "James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt" eröffnet. Zusammen mit dem Galeristen Thomas Herrmann, dem Verleger Bernd Feil und Kulturamtsleiterin Barbara Leicht gab er mit dem Durchschneiden eines symbolischen Bandes den Weg für die Besucher in die Ausstellung frei. Diese einzigartige und eigens für Neumarkt konzipierte Schau läuft bis 15.10.2017 und zeigt rund 500 Werke des weltbekannten New Yorker Pop-Art-Künstler James Rizzi (1950 - 2011). Im ersten Stock ist zudem sein Loft mit Originalmöbeln und persönlichen Gegenständen nachgebaut, das sich im New Yorker Stadtteil SoHo befand. Die Ausstellung lädt große und kleine Besucher ein, in die farbenfrohe, leuchtende Lebens- und Arbeitswelt von James Rizzi einzutauchen. Für die kleinen Besucher gibt es sogar eine eigene "kids' artline", die speziell für Kinder ausgesuchte Werke auf deren Augenhöhe präsentiert. Die Ausstellung ist bis 15.10.2017 in den Sälen der Residenz jeweils Dienstag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Es gibt auch die Möglichkeit, Führungen zu buchen, und ein eigener kleiner Shop im ersten Stock der Residenz hält Rizzi-Artikel zum Kauf bereit.

Quelle: BR FERNSEHEN Rundschau und Landesberichte

Aufbau für Rizzi-Ausstellung läuft auf Hochtouren

Der Aufbau für die große Ausstellung in Neumarkt mit dem Titel "James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt" läuft auf Hochtouren. In den Sälen der Residenz wird fleißig gearbeitet, damit die Öffentlichkeit ab Freitag um 11 Uhr diese einzigartige und eigens für Neumarkt konzipierte Schau erleben kann. Dabei werden nicht nur rund 500 Werke des weltberühmten Künstlers zu sehen sein. Im Saal im ersten Stock der Residenz wird zudem sein Loft mit Originalmöbeln und persönlichen Gegenständen nachgebaut, das sich im New Yorker Stadtteil SoHo befand. Die Ausstellung läuft vom 1.9.2017 bis 15.10.2017 in den Sälen der Residenz. Sie ist jeweils Dienstag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

 

Jetzt auch Park Inn im Rizzi-Fieber

Oberbürgermeister Thomas Thumann freut sich, dass nun auch das Hotel Park Inn by Radison die kommende Rizzi-Ausstellung in Neumarkt aufgreift. Wie die Ass. General Managerin Susann Sarstedt bestätigt, wurden dazu sechs Hotelzimmer mit einem Rizzibild ausgestattet. Zudem hängt ein großer mehrteiliger Rizzidruck im Restaurant und ein Werk von ihm im Bereich der Rezeption. Für die Dauer der Ausstellung in Neumarkt gibt es vom 1.9. bis 15.10. eigene Packages für die Gäste des Hotels zu buchen, die unter anderem die Übernachtung mit Frühstück, den Eintritt in die Ausstellung und weitere Bestandteilen umfassen.
Informationen zu dem Package des Park Inn zur Rizzi-Ausstellung finden Sie hier

Der Link dafür lautet: http://www.parkinn-hotel-neumarkt.de/angebote/rizzi-package/

 

Segmente der Berliner Mauer gestaltet nach den Entwürfen von James Rizzi

Als erste Vorboten der Ausstellung "James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt" wurden zwei nach Entwürfen von James Rizzi gestaltete Segmente der Berliner Mauer vor dem Rathaus und dem Einkaufzentrum NeuerMarkt aufgestellt. Die bis zu 3,8 Tonnen schweren und etwa 3,70 Meter hohen Teile sind mit den Motiven "Borderless buildings" und "Free as a Bird" bemalt und sind als temporäre Kunst im öffentlichen Raum ein echter Eyecatcher und bereichern durch ihre Farbigkeit das Stadtbild Neumarkts.

Eilmeldung zum Wochenbeginn

Seit Montag, dem 8. Mai 2017 kann man den "Rizzi-Bus" der Neumarkter Stadtwerke auf verschiedenen Routen in der Stadt sehen.

Das großflächige Motiv ist ein Ausschnitt des Gemäldes "Give Peace a Chance", das James Rizzi im Jahr 2009 schuf. Als "fahrende" Vorankündigung wirbt der farbenfroh gestaltete Bus für die Ausstellung "James Rizzi – Das Atelier. New York in Neumarkt" vom 01. September bis 15. Oktober 2017 und macht das Stadtbild Neumarkts ein Stück weit bunter.

von li.n.re. Galerist Thomas Herrmann, Rainer Seitz Leiter Amt für Tourismus, Kulturreferent Peter Ehrensberger, Kulturamtsleiterin Barbara Leicht und Karsten Dittrich von "Jura-Taxi".Neumarkt wird nach und nach "rizzifiziert"

Am 18. April stellten Vertreter der Stadt Neumarkt i.d.OPf. zusammen mit dem Galeristen Thomas Herrmann und dem Taxi-Unternehmer Karsten Dittrich das "Rizzi-Taxi" vor. Es ist weltweit das einzige Taxi, das ein farbenfrohes Motiv des New Yorker Künstlers James Rizzi (1950–2011) trägt. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeitsinitiative der Stadt Neumarkt ist der Toyota-Prius ein Hybridfahrzeug und fährt umweltschonend hauptsächlich mit dem Elektroantrieb. Als bewegtes Bild wirbt das Taxi für die große Ausstellung "James Rizzi – Das Atelier. New York in Neumarkt", die ab 1. September bis 15. Oktober 2017 in den Festsälen der Residenz gezeigt wird. Mit originalem Mobiliar und persönlichen Gegenständen sowie einer Vielzahl von Gemälden und Grafiken wird das Atelier des Künstlers nachempfunden, in dem er bis zuletzt gelebt und gearbeitet hat.

Rizzi on the road: In Kürze wird übrigens auch ein Bus der Stadtwerke Neumarkt mit einem vollflächigen Rizzi-Motiv im Stadtbild zu sehen sein.

 

Schöner Parken mit Rizzi - Rizzi-Parktickets in Neumarkt

Neumarkt bereitet sich auf die große Rizzi-Ausstellung im September vor. Alle Parkscheinautomaten wurden mit Rizzi-Parktickets bestückt.

Eine kleine, aber feine Werbemaßnahme, die die Stadt weiter "rizzifiziert" und den Parkschein als Hinweis auf die bevorstehende Schau nutzt. Echte Fans haben nun die Möglichkeit "en Miniature" einen Ausschnitt des Werks "Nothing is as pretty as a Rizzi-City" nach dem Parken in der Stadt mit nach Hause zu nehmen.

www.neumarkt.de

www.neumarkt.de